Aus- und Fortbildung

meyer-brockmeier-abb-

AUS- UND FORTBILDUNG

Ob Mitarbeiter schon viel Wissen und Erfahrung mitbringen oder Berufseinsteiger sind:
Für uns ist die Bereitschaft entscheidend, das Beste für unsere Mandanten zu geben. Das geht nicht ohne fachliche Kompetenz.
Und so finden Sie bei uns breit gefächerte Möglichkeiten der Aus- und Fortbildung.

Fortbildung (Professionals und Absolventen)

Ein umfangreiches Angebot an internen und externen Fortbildungsmaßnahmen schafft die optimalen Voraussetzungen für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. Dazu kann auch die Unterstützung bei der Vorbereitung auf Berufsexamina gehören, um sich den Wunsch auf eine anspruchsvolle, aber ausgewogene Karriere zu erfüllen.

Ausbildung

Wir bieten vielfältige Möglichkeiten, sich in einer zukunftssicheren Branche mit einem breit gefächerten Spektrum beruflich und persönlich weiterzuentwickeln:

Ausbildung Steuerfachangestellte/r
Steuerfachangestellte erlernen den Beruf in einer dualen Ausbildung. Das bedeutet, dass Azubis ab dem ersten Tag bei uns in der Praxis mitarbeiten und parallel die Berufsschule besuchen. Die Ausbildung dauert drei Jahre und kann unter bestimmten Voraussetzungen verkürzt werden.

Dualer ausbildungsintegrierter Studiengang
Wesentlicher Grundgedanke dieses kombinierten Studien- und Ausbildungsmodells ist die enge Verbindung von Lehre und Praxis. Sie besuchen daher zunächst an jeweils einem Tag pro Woche die Lehrveranstaltungen der Fachhochschule und den Unterricht am Berufskolleg. Während der Phase der Berufsausbildung durchlaufen Sie an drei Tagen pro Woche unser klassisches praktisches Ausbildungskonzept. Auch nach Abschluss der Steuerfachangestellten-Ausbildung bleibt es bei der Kombination von Fachhochschule und Praxistagen.

 

Ihre Vorteile:

  • Erlangung zweier anerkannter Abschlüsse: Berufsabschluss und Hochschulabschluss
  • Verkürzung der Gesamtausbildungszeit gegenüber einer Ausbildung mit anschließendem Studium
  • finanzielle Unabhängigkeit – schon während des Studiums im angestrebten Beruf Geld verdienen
  • Verbindung von Theorie und Praxis: Erwerb von Fach- und Methodenkompetenz sowie Handlungs- und Sozialkompetenz
  • nach zwei Jahren Berufspraxis ist die Zulassung zur Steuerberaterprüfung möglich

Duales Studium
Das duale Studium als Kombination von Ausbildung und Studium eröffnet ebenfalls interessante Möglichkeiten der Karriereplanung. Sie profitieren von der Verknüpfung eines akademischen Studienganges mit einer praktischen Ausbildung bei uns. Durch den Wechsel von Theorie- und Praxisphasen erwerben Sie theoretisches, steuerliches und betriebswirtschaftliches Know-how ebenso wie umfassende Praxis- und Berufserfahrung.

Während Ihrer Zeit in unserer Kanzlei lernen Sie das komplette Aufgabenspektrum im Bereich der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung kennen. Wir begleiten und unterstützen Sie bei ihren ersten praktischen Erfahrungen, von der Buchhaltung über Jahresabschlüsse und Steuererklärungen bis hin zur Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen. Immer auch verbunden mit direktem Mandantenkontakt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich doch einfach bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Praktikanten

Praktikanten bieten wir die Möglichkeit, einen ersten Eindruck in die Berufswelt zu erlangen. Sie haben bei uns die Chance, während des Praktikums Erfahrungen im Arbeitsleben zu sammeln. Wir freuen uns, dabei behilflich zu sein, den beruflichen Werdegang eines Praktikanten ein wenig mitzugestalten und die Entscheidung der Berufsfindung zu erleichtern.